Dienstag, 18. Februar 2014

Zwergenhautpmann / Dwarf Captain

Hallo, ich habe heute einen schon vor längerer Zeit angefangenen Zwergenhauptmann fertig gestellt.

Hello, today I finished a long time ago started Dwarf captain.










Ich weiß nicht, ob man die Dinge auf den Fotos gut erkennen kann, daher nenne ich sie einfach: Juwelen am Gürtel, Orkblut an der Axtklinge und der Lederriemen am Axtschaft. Insgesamt bin ich ziemlich zufrieden, habe nur auf den Bildern wieder einige Stellen entdeckt, die ich verbessern werde, insbesondere den Helm.

I don't know, whether you can see those things on the foto, so I've listed them up: Jewels on the belt, ork blood on the axe blade and the straps on the axe. At all I'm pretty pleased with the result although I have already discovered several things I will repaint, especially the helmet.

Lasst mich wissen, was Ihr denkt!

Let me know, what you guys think!

Kommentare:

  1. Hi Bennet,

    schicker Zwerg! Das Farbschema ist sehr gelungen und absolut passend! Die Bemalung ist auch gut!
    Allerdings hab ich ein paar Kritikpunkte:
    - die Pose/Haltung ist sehr unnatürlich, was an dem Stein unter seinem Fuss liegt, das würde ich unbedingt noch Ändern
    -teils fehlt etwas Kontrast (zB Armschoner, Lederrüstung)

    Das war's auch schon! Ingesamt eine gelungene Miniatur!

    MfG Marc

    AntwortenLöschen
  2. Hey,

    mir gefällt der Zwerg auch total gut. Ein schönes farbliches Spiel von der grünen Kleidung und dem rot angehauchten Umhang.
    Einzig die Axt ist ein wenig verbogen (meckern auf hohem Niveau).
    Insgesamt wirklich eine schöne, ansehnliche Miniatur.

    Alex

    AntwortenLöschen
  3. Nice job. That pose would look cool fighting a troll!

    AntwortenLöschen
  4. Hallo, vielen Dank Euch allen für die Kommentare, ich war sehr (positiv) überrascht!

    @Marc: Ja, Du hast Recht, die Pose ist ein wenig übertrieben, ich muss nachher mal schauen, wie ich das ändern kann. Die Rüstung ist eigentlich golden und ich habe mir sogar die Mühe gemacht, alle Schuppen einzeln zu akzentuieren, ich mache nachher mal Bilder bei Tageslicht. Die Armschoner können in der Tat noch einen Akzent vertragen.
    @Alex: Das ist mir auch schon aufgefallen, dummerweise ist die Axt nur mit dem Mantel verbunden, weshalb sie sich nicht zurechtbiegen lässt. Ich muss wahrscheinlich die Verbindungsstelle durchknipsen.
    @Scott: Thanks, although I will probably change the pose a little. I've even thought about giving him a shield but I am not sure how I will use him in games...

    AntwortenLöschen